Brooke Candy

Brooke Candy

brooke

 

Mit einem Taillengürtel aus robustem Stretch weise ich die Überbleibsel der Festtags-Fresskicks in ihre Schranken. Zwar hat mir das Häschen viele bunte Eier beschert, Brooke Candy aber habe ich leider nicht geschenkt bekommen. Zu schade, immerhin würde sie sich so gut in meinem Wohnzimmer machen. Wenn ihr euch an dieser Stelle jetzt fragt, wer diese Brooke Candy eigentlich ist, gibt es nur eine richtige Antwort auf diese groteske Frage: Sie ist das, worauf die Rap-Welt gewartet hat, verdammt!

Die Geschichte der 23-jährigen Musikerin ist perfekter als jedes der schmierigen Märchen, die uns Mutti damals vorgelesen hat. Während Dornröschen nämlich noch schlafend auf ihren Prinzen wartet, hat Brooke sich vom elendigen Stripper-Dasein in L.A. zur heißesten Newcomerin des Sprachgesangs gemausert. Außerdem steht sie auf Frauen und würde Dornröschen entweder vernaschen oder unter den Tisch rauchen, würden die beiden sich begegnen. Fakt ist: Die Rapperin hat es faustdick hinter den Ohren und nicht weniger an der Klatsche – zumindest wenn man nach ihrer derben Attitüde und ihren skurrilen Weltraum-Outfits geht. Sollte das alles für euch jetzt noch nicht sonderlich viel Sinn machen, gebt euch doch einfach das Video zu ihrer ersten Single “Das Me”, mit dem sie durchstartete. Für alle, die nicht genug Süßes kriegen können: In der neuen Ausgabe des WAD Magazine ist eine komplette Modestrecke mit Brooke als Model.


Brooke Candy is the L.A. kinda girl you always wanted to date: A 23 year old former stripper with a badass attitude which will totally knock you out. When uploading her first single “Das Me” to the internet, the  video went viral and Candy got a lot of attention for being the new hope of female Rap music. But it’s not just her talent for words that made the world go crazy – it’s the whole package. Brooke got it all: massive lyrics, a stunning body and probably the strangest wardrobe you’ve ever seen. In love!